Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

MORGENHÄUTE – Kabarett

9 Februar | 20:00 - 22:00

MORGENHÄUTE
Politik & Poesie
Kabarett von Sunna Huygen

Braucht es heute dickes Fell oder dünne Haut, um zu retten, was noch zu retten ist? Rechtsruck stumpft ab, Patriarchat scheuert wund. Trotz der Hornhaut müssen wir weiter berührbar bleiben…und etwas tun! Mit Poesie und Pragmatismus.
Welche Häute braucht es für morgen?
Sunna Huygen trägt ihr Herz auf der Zunge

Wütend die Bühne entern und dem politischen Wahnsinn die Stirn bieten… Poetische Welten erschaffen und den Blick weiten, nach innen und außen…Sunna Huygens Kabarettauftritte vereinen beides.
Als Tischlerin hat sie jahrelang Sexismus auf Baustellen erlebt und einiges darüber zu erzählen, was es bedeutet, eine Frau im Handwerk zu sein. Ihre Beobachtungen dabei sind klug und witzig, aber auch sehr deutlich und bitter. Kabarett über Sexismus ist keine Wohlfühlveranstaltung. Mittlerweile thematisiert sie auch andere gesellschaftliche Auswüchse wie Homophobie oder Rassismus. Sie entlarvt populistischen Blödsinn genauso wie sexistische Kackscheiße. Dabei wird mal laut gelacht und mal tief Luft geholt.
Neben so viel geballtem Realismus beschwört Sunna Huygen auch immer wieder poetische Welten herauf, schwimmt durch ihr eigenes Herz, fliegt mit kitschigen Engeln um die Wette oder backt lyrisches Brot. Ihre Psyche wird bevölkert von einer Herde unmöglicher Tiere.
Die Künstlerin weiß, wo der Hammer hängt und lässt ihn sich von niemandem aus der Hand nehmen. Und sie weiß auch, welche Farbe jedes ihrer Gefühle hat. Ein kabarettistischer Abend für Kopf und Herz.

Details

Datum:
9 Februar
Zeit:
20:00 - 22:00