Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Feministischer Lesekreis. Simone de Beauvoir – Das andere Geschlecht

Dezember 4 @ 18:30 - 19:30

„Ich habe lange gezögert, ein Buch über die Frau zu schreiben. Das ist Reizthema, besonders für Frauen, und es ist nicht neu. In der Debatte über den Feminismus ist genug Tinte geflossen. Jetzt ist sie nahezu abgeschlossen: reden wir nicht mehr darüber. Es wird aber doch weiter darüber geredet, und es sieht nicht so aus, als hätte die in den letzten 100 Jahren produzierte Flut von Sottisen das Problem geklärt. Gibt es überhaupt ein Problem? Und worin besteht es? Gibt es überhaupt Frauen?“

Wir sind eine kleine Gruppe von Frauen, die sich feministisch bilden wollen und gemeinsam Simone de Beauvoirs „Das andere Geschlecht“ lesen und analysieren möchten. Vor allem aber möchten wir einen Raum schaffen, in dem Mensch sich sicher und willkommen fühlt, ohne Hierarchie und Mackertum.

Bei unserem ersten Termin möchten wir uns erst einmal darüber austauschen, welchen Bezug wir zu Feminismus haben und wie wir gemeinsam arbeiten wollen – wir sind auch offen gegenüber den Ideen, die du mitbringst! Die Woche darauf beginnen wir dann langsam mit dem Buch (selbst eins mitbringen ist super, aber erstmal nicht notwendig)

Wichtig ist auch, dass wir diese Veranstaltung gerne im FLTI* Rahmen halten möchten.

Komm gerne mit uns ins Gespräch, falls du interessiert bist. Der regelmäßige Termin ist Mittwochs um 18:30 Uhr, wöchentlich oder eventuell alle zwei Wochen, das werden innerhalb der Gruppe gemeinsam besprechen

Wo: Alte VHS – FLTI* Raum

Details

Datum:
Dezember 4
Zeit:
18:30 - 19:30

Veranstaltungsort

FLINT
Kasernenstraße 50
Bonn, 53111 Deutschland
+ Google Karte