Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ewig anders – schwarz, deutsch, Journalist

Juli 10 @ 19:30 - 22:00

Deutschland hat ein Problem mit Alltagsrassismus. Diesem Umstand geht Marvin Oppong auf den Grund und betreibt Ursachenforschung: In schonungslosen Gesprächen und Begegnungen testet er die deutsche Gesellschaft und fragt, wie sich das politische Klima nach Ereignissen wie dem 11. September 2001, der Silvesternacht am Kölner Hauptbahnhof 2015/16 oder der Özil- und #MeTwo-Debatte verändert hat.

Am 25. März 2019 hat Marvin Oppong sein Buch „Ewig anders – schwarz, deutsch, Journalist“ veröffentlicht.

Am 10.07. laden wir ihn zur einer Lesung mit anschließender Diskussion in die Alte VHS ein.
Die Veranstaltung findet im VA 1 (EG) statt und ist somit barrierefrei.

Details

Datum:
Juli 10
Zeit:
19:30 - 22:00

Veranstalter

Bonn Postkolonial

Veranstaltungsort

Veranstaltungsraum 1 (EG)
Kasernenstraße 50
Bonn, 53111 Deutschland
+ Google Karte